Im hinteren Bereich eines PKW brach am Nachmittag des 20.05.2013 während der Fahrt ein Brand aus. Der Besitzer konnte das Fahrzeug noch beim Tierfriedhof Pasching abstellen und verständigte die Einsatzkräfte. Kurz nach Eintreffen von ULF Pasching konnte bereits „Brand aus“ gemeldet werden. Mittels Wärmebildkamera wurde der PKW noch auf Glutnester kontrolliert. Nach 30 min. konnten die Einsatzkräfte bereits wieder einrücken.

_dsc0181-1200.jpg