Ursprüngliche Alarmierung zu einem BRANDMELDEALARM, bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm durch Wartungsarbeiten handelete, jedoch entstand massiver Wasserschaden.