Zu einer Fahrzeugbergung wurde die Feuerwehr Pasching am Dienstagvormittag den 10. Dezember in die Untere Bahnstraße alarmiert. Ein 13to-LKW geriet aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und drohte bei Eintreffen der Einsatzkräfte auf das angrenzende Feld umzustürzen. Der LKW wurde durch die Feuerwehr gesichert und anschließend durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

 

  fahrzeugbergung1.jpg