Zu einem Fahrzeugbrand nach einem Verkehrsunfall wurde die FF Pasching am 03. November kurz vor 09.00 Uhr alarmiert. Aus unbekannter Ursache prallte ein PKW gegen das Tunnelportal unterhalb des sogenannten Flughafenkreisverkehrs. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war glücklicherweise kein Brand feststellbar. Nach dem Sicherstellen des Brandschutzes folgten umfangreiche Aufräumarbeiten. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und vom Roten Kreuz in das Krankenhaus transportiert.

dsc08316_2.jpg