Am 13.11.2010 wurde um 22:33 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Pasching zu einem Brand in einer Go Kart Halle im Ortsteil Wagram alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte ein fortgeschrittener Brand im Inneren des Gebäudes festgestellt werden.

Unverzüglich wurde die Brandbekämpfung aufgenommen sowie aufgrund des Ereignisses weitere Einsatzkräfte der umliegenden Freiwilligen Feuerwehren Hörsching, Leonding und Traun nachalarmiert.

Die Brandbekämpfung stellte sich als schwierig und langwierig heraus, da sich der Brand innerhalb der Metallkonstruktionen ausbreiten konnte. Mit Spezialkettensägen und Trennschleifern musste die Dachkonstruktion aufgetrennt werden, um zu den Brandherden vordringen zu können.

Um 4:00 konnte Brand Aus gegeben werden. Ein Fahrzeug der FF Pasching blieb als Brandwache bis am späten Vormittag vor Ort.

 

Im Einsatz waren:

FF Pasching, Hörsching, Leonding, Traun und Atemschutzfahrzeug der Betriebsfeuerwehr Nettingsdorf mit insgesamt 60 Mann und 13 Fahrzeugen

Bezirks- und Abschnittsfeuerwehrkommandant

Polizei

Rotes Kreuz

dsc06442.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06104.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06231.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06236.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06248.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06301.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06436.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06627.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dsc06601.jpg