Zu einem Ölaustritt aus einem Linienbus wurde unsere Feuerwehr am Montag den 05. Februar 2018 in den Morgenstunden alarmiert. Aufgrund eines technischen Defekts verlor der Bus vor dem Schulzentrum in Langholzfeld nicht wie vermutet Treibstoff, jedoch große Mengen an Kühlflüssigkeit. Die ausgerückte Einsatzmannschaft konnte verhindern, dass die Flüssigkeit nicht weiter in das Kanalsystem gelangt. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war somit nicht mehr erforderlich.