Zu einer Personenrettung wurde die Freiwillige Feuerwehr Pasching Donnerstagnachmittag, den 18. Oktober um 16:36 Uhr in einen ortsansässigen Supermarkt alarmiert. Eine Person klemmte sich bei Arbeiten an einer Altpapier-Presse die Hand ein und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien. Mittels hydraulischem Rettungsgerät konnten die alarmierten Einsatzkräfte die Person rasch befreien.

 

Fotos © Matthias Lauber | Laumat.at