Ein Baum konnte am Montagabend den 13. August den starken Sturmböen nicht mehr standhalten und stürzte so auf den Gehweg sowie auf die danebenführende Kürnbergstraße. Telefonisch wurde unsere Feuerwehr verständigt, welche den Baum mittels Motorsäge rasch beseitigen konnte.