Zu einer Tierrettung wurde die Freiwillige Feuerwehr Pasching Montagabend den 07.03.2016 telefonisch alarmiert. Die im Feuerwehrhaus anwesende Mannschaft rückte daraufhin nach Thurnharting aus. Mehrere Versuche, eine junge Katze vom Baum zu retten blieben jedoch vorerst erfolglos. Die Rettungsaktion wurde daher auf Dienstag den 08.03. vertagt.

 

Stand per Dienstag, 08.03.2016: 

Wie uns heute Morgen von den Besitzern mitgeteilt wurde, konnte der Stubentiger über Nacht den Baum selbstständig verlassen. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr ist somit nicht mehr erforderlich.

 

 tierrettung_thurnharting.jpg