Zur jährlichen Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pasching lud Feuerwehrkommandant HBI Wolfgang Meindl am Freitag, den 15. Februar 2019 in den Paschingerhof ein. Neben zahlreich erschienenen Kameradinnen und Kameraden unserer Wehr begrüßte Meindl auch die Ehrengäste Bürgermeister Ing. Peter Mair, Kontrollinspektor Josef Panholzer, Chefinspektor Hans Dieplinger sowie Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Reinhold Stotz zu seiner ersten abgehaltenen Vollversammlung als amtierender Feuerwehrkommandant.

Jahresrückblick

Mit Zahlen und Fakten durch Bild und Ton wurde ein ereignisreiches Feuerwehrjahr 2018 rückwirkend betrachtet. Höhepunkt im vergangenen Jahr waren die Neuwahlen und Neuaufstellung der gesamten Führungsspitze unserer Feuerwehr, die seit März 2018 in ihren Funktionen tätig ist. Aber auch die Anschaffung des neuen Rüstlöschfahrzeuges (RLF) ging in die finale Phase und kann nun kommenden März ausgeliefert werden.

Bei insgesamt 173 Einsätzen – davon  72 Brand- und 101 Technische Einsätze – wurden 18 Personen, zum Teil schwer verletzt, bei Verkehrsunfällen, Lift- sowie Türöffnungen aus Notlagen befreit. Sechs Tiere konnten durch die Einsatzmannschaft aus misslichen Lagen unverletzt befreit werden. Kuriose Einsätze waren dabei eine Vogelrettung aus einer Dachrinne und eine Katze die zwischen zwei Garagen in einem engen Spalt eingeklemmt war.

Insgesamt brachten die Kameradinnen und Kameraden 11.234 Stunden freiwillig und somit unentgeltlich für die Sicherheit in Pasching auf. 2.544 Stunden wurden in Ausbildung, Lehrgänge oder Leistungsprüfungen investiert.

Beförderungen und hohe Auszeichnung

Neben drei Angelobungen und weiteren Beförderungen gab es eine sehr ehrenvolle Auszeichnung für unseren Alt-Kommandanten Fritz Lehner. Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Reinhold Stotz überreichte ihm die Auszeichnung für 60 Jahre Feuerwehrdienst!

Zudem ergab sich auch nach der einjährigen Einarbeitungsphase für das neue Feuerwehrkommando eine Änderung: Kamerad Martin Fessl wurde zum Gerätewart bestellt, gefolgt von Kamerad Franz Marcel, der seine Agenden als Gruppenkommandant Technik übernimmt.

Wir gratulieren allen Kameraden recht herzlich zur Beförderung sowie Kamerad Lehner für die würdige Auszeichnung!

Kilian Haider Probefeuerwehrmann ->       Feuerwehrmann
Marlene Sanglhuber Probefeuerwehrmann ->       Feuerwehrmann
Anthony Walder Probefeuerwehrmann ->       Feuerwehrmann
Tobias Danzer Feuerwehrmann ->       Oberfeuerwehrmann
Vanessa Hofer Feuerwehrmann ->       Oberfeuerwehrmann
Patrick Pruscha Hauptfeuerwehrmann ->       Löschmeister
Reinhold Winkler Löschmeister ->       Oberlöschmeister
Marcel Franz Oberfeuerwehrmann ->       Hauptbrandmeister
Martin Fessl Hauptbrandmeister ->       Amtswalter

Abschließend bedankte sich Feuerwehrkommandant Meindl bei allen Kameradinnen und Kameraden für ihren geleisteten und unentgeltlichen Einsatz. 

Ein Dankeschön ergeht auch an das Team Öffentlichkeitsarbeit für den jährlich gestalteten Jahresrückblick in Bild und Ton.