Home
Heftiges Unwetter sorgt für Dauereinsatz in Pasching!

Schwere Unwetter mit sintflutartigen Regenmassen und Hagelschauer zogen Samstagabend, den 28. Mai 2016 über Oberösterreich. In der Landeswarnzentrale Oö. in Linz gingen über 300 Notrufe ein, rund 100 Feuerwehren in Oberösterreich rückten zu den Unwettereinsätzen aus. Besonders betroffen waren die Bezirke Gmunden, Kirchdorf an der Krems sowie der Bezirk Linz-Land. Um 20:52 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pasching zum ersten Überflutungseinsatz alarmiert. Im Bereich einer Unterführung auf der Umfahrung B139 war ein Fahrstreifen komplett überflutet und musste für den Verkehr teilweise gesperrt werden. Weitere Alarmierungen folgten im Minutentakt und wurden nach und nach abgearbeitet. Zu zwei Personenrettungen kam es innerhalb von nur 30 Minuten: Beide Male blieben Autolenker mit ihren Fahrzeugen in Unterführungen stecken und wurden von den Wassermassen eingeschlossen. Etliche Straßen wurden durch den Starkregen vermurt und zahlreiche Keller überflutet. Ein Gewerbebetrieb im Ortsteil Wagram wurde erneut vermurt, das gesamte Firmengebäude war hierbei rund 5 Zentimeter mit Schlammmassen bedeckt. 

 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Pasching standen in dieser Nacht bei 21 Einsätzen mit sämtlichen Fahrzeugen und 34 Mann rund 6 Stunden im Dauereinsatz.  

 

laumat2-1200.jpg
 
  laumat5-1200.jpg  
weiterlesen …
 
Brandeinsatz - Brand einer Gartenhütte
Zum Brand einer Gartenhütte wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Leonding heute den 23. Mai 2016 um 07.30 Uhr mit den Einsatzstichworten "Brand Wohnhaus" von der Landeswarnzentrale in Linz alarmiert. Aus ungeklärter Ursache gerieten die Isolierung sowie die Holzverschalung eines gemauerten Gartenofens in Brand. Durch erste Löschversuche eines Nachbarn mittels Gartenschlauch konnte der Brand bis zum Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle gehalten werden. Anschließend wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt, die Isolierung sowie Teile der Verschalung entfernt und die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

 
Im Einsatz standen:

FF Pasching, 3 Fahrzeuge mit 15 Mann
FF Leonding, 3 Fahrzeuge mit 28 Mann
Polizei

  brand_gartenhtte4.jpg  

 

weiterlesen …
 
Feuerwehrmatura - FLA Gold erfolgreich absolviert!

Am Freitag, den 20. Mai fand in der Landesfeuerwehrschule Oö. in Linz der Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, die sogenannte Feuerwehrmatura, statt. Unter den insgesamt 164 Teilnehmern nahm auch unsere Schriftführerin Caroline Leitner daran teil, welche mit einer tollen Leistung als Drittplatzierte im Bezirk Linz-Land das Leistungsabzeichen in Empfang nehmen konnte.

 

fla_gold_caro.jpg

 
Verstärkung für unsere Feuerwehr!
Erneut konnten wir wieder ein Mitglied in den Reihen unserer Feuerwehr aufnehmen. Sebastian Zauner ist 16 Jahre alt, er wird im Herbst 2016 mit der internen Grundausbildung beginnen und diese im Frühjahr 2017 mit Absolvierung der Truppmannausbildung im Bezirk Linz-Land abschließen. 
 
Wir wünschen Sebastian viel Erfolg und einen guten sowie erfolgreichen Start! 
 
  neuzugang_zaun_er.jpg
 
Einsatzserie in Pasching: Von der Tierrettung bis hin zum Unwetter

Drei Einsätze innerhalb sechs Stunden galt es von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Pasching zu bewältigen. Gegen 11:30 Uhr des 02. Mai wurde die Feuerwehr telefonisch zu einer Tierrettung in den Siglweg alarmiert.  In einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens klemmte eine Katze im gekippten Fenster fest. Die Katze konnte nach kurzer Zeit befreit werden. Da sie vermutlich schon längere Zeit eingeklemmt war, erlitt das Tier eine schwerere Verletzung und wurde in das Fachtierarztzentrum Leonding gebracht.  Wir berichteten

 

Um 17:41 wurden die Einsatzkräfte der FF Pasching schließlich von der Landeswarnzentrale mit dem Stichwort "Überflutung" nach Wagram alarmiert. Ein kurzes aber heftiges Gewitter mit Starkregen und Hagel sorgte für einen größeren Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Pasching. Bei der Ankunft am Einsatzort wurde festgestellt, dass die Zufahrt eines Gewerbebetriebes vermurt war. Die vom angrenzenden Feld stammenden Schlammmassen verstopften die Kanalschächte vor dem Betrieb und blockierten somit die Zufahrtstraße und überfluteten das Gebäude mit rund 20cm Schlammwasser. Die Reinigungsarbeiten dauerten rund drei Stunden an, die Schärdingerstraße war während des Feuerwehreinsatzes teilweise gesperrt.

 

Um 17:46 langte bereits der nächste Alarm ein. In einem Seniorenheim im Ortsteil Langholzfeld blieb vermutlich aufgrund eines flächendeckenden Stromausfalles, der die Ortschaften Wagram und Langholzfeld umfasste, ein Lift stecken. Auch dieser Einsatz konnte von der ausgerückten Mannschaft parallel zum Unwettereinsatz abgearbeitet werden. Eine Person konnte hier aus dem Lift befreit werden.

 

  

 

uw1.jpg
 
  uw4.jpg  

 

weiterlesen …
 
Katze in Fenster eingeklemmt - Besitzer gesucht!

Zu einer Tierrettung wurde die FF Pasching heute gegen 11:30 Uhr telefonisch alarmiert. In einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens klemmte eine Katze im gekippten Fenster fest. Die Katze konnte nach kurzer Zeit befreit werden. Da sie vermutlich schon längere Zeit eingeklemmt war, erlitt das Tier eine schwerere Verletzung und wurde in das Fachtierarztzentrum Leonding gebracht.

Wir suchen die Besitzer dieser Katze! Nähere Auskünfte erteilt die FF Pasching, Kdt-Stv. Wolfgang Meindl unter 0664 3302742.

 

katze_gesucht_3.jpg
 

 

weiterlesen …
 
Verletzte Person nach Fahrzeugüberschlag auf der B139

Zu einem Fahrzeugbrand wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pasching Sonntagabend, 01. Mai 2016 um 18:06 Uhr alarmiert. Ein PKW-Lenker kam mit seinem Fahrzeug auf der Umfahrung B139 im Gemeindegebiet Pasching aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab, fuhr rund 100 Meter entlang der Böschung weiter, ehe der PKW über die Betonleitschiene abhob und nach einem Überschlag auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Entgegen ersten Meldungen konnte kein Fahrzeugbrand festgestellt werden. Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus abtransportiert. Die Feuerwehr Pasching stellte den Brandschutz sicher und führte die Aufräumarbeiten durch.

 

Im Einsatz:

FF Pasching, 5 Fahrzeuge mit 28 Mann

Polizei, Rettungsdienst, Abschleppunternehmen

 

Pressebericht:

Laumat.at | Matthias Lauber

 

  vu_b139.jpg
weiterlesen …
 
EKIZ-Kindergruppe zu Besuch bei der FF Pasching

Über einen spannenden und "greifbaren" Nachmittag spricht das Eltern- und Kindzentrum Pasching nach einem erlebnisreichen Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr in Pasching. Rund 20 Kinder waren im Zuge eines Ausfluges zu Besuch bei der Feuerwehr. Beginnend mit einer Quiz-Runde im gemütlichen Kreis bis hin zu kleinen Löschübungen ließen die Kinderherzen strahlen. Nachdem das Team unter der Leitung von Wolfgang Rabeder die Tätigkeiten der Feuerwehr etwas näher gebracht hatte, gab es noch ein kleines Abschlussgeschenk für die womöglich bald heranwachsenden Feuerwehrmitglieder.

 

ekiz2-1200.jpg

 

weiterlesen …
 
Feuerwehr Pasching in luftigen Höhen
In luftige Höhen ging es für unsere Mannschaft Anfang dieser Woche. Im Rahmen einer Vorführung, konnten wir mit einer Teleskopmastbühne der Fa. Bronto-Skylift üben. Von einer fachkundigen Person der Herstellerfirma wurde uns das Fahrzeug erklärt, ehe wir uns anschließend in über 30m Höhe unser Feuerwehrhaus einmal von oben betrachten konnten.
 
Wir bedanken uns recht herzlich bei der Fa. Bronto Skylift sowie der FF Vöcklabruck für die Möglichkeit, mit diesem Hubrettungsfahrzeug zu üben.
 
tmb.jpg
 
weiterlesen …
 
Neues Rüstlöschfahrzeug voll in Planung

Im Herbst 2017 soll unser fast 30 Jahre altes Tanklöschfahrzeug (TLF) gegen ein neues Rüstlöschfahrzeug (RLF) ersetzt werden. Die Planung dafür läuft bereits auf Hochtouren. Natürlich gehören dazu auch Besichtigungen neuer Fahrzeuge anderer Feuerwehren. Am Donnerstag, den 07. April konnten wir daher das neue Rüstlöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wilhering unter die Lupe nehmen.

 

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wilhering für die Möglichkeit zur Besichtigung und der souveränen Fahrzeugvorstellung.

  rlf_wilhering.jpg

 

weiterlesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 133

Aktuelle Termine

Mo 30.05 17:30-20:00
Übung 60+ (Besichtigung Leitzentrale RK)
Mo 30.05 18:00-19:00
Umlegen Maibaum
Mo 30.05 18:00-19:00
Besprechung Fahrzeugverantwortliche
Mi 01.06 18:30-19:45
Übung - Kleingruppenübung
Fr 03.06 14:30-18:00
Übung - Einsatzfahrerausbildung

Einsatzstatistik

2016
Brandeinsätze24
Technische Einsätze52
facebook